Ausbildung 2017

Ausbildungsplan 2017

Alle am Ausbildungsprogramm und der Rechtsberatung im Flüchtlingsrecht Interessierten laden wir herzlich zu den Veranstaltungen ein. Sofern nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im Unigebäude in der Carl-Zeiss-Straße 3 statt.

    1. Sabine Blumenthal, Flüchtlingsrat Thüringen e.V.: Flucht und Asyl in Thüringen, Mi. 18.10., 18 Uhr, SR 317
    2.  Mirjam Kruppa, Integrationsbeauftragte beim Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz: Momentane Integrationsentwicklungen und -herausforderungen in Thüringen, 26.10., 18:15 – 20:00 Uhr, SR 306
      -> Verschoben auf Do., 18.01., 18:15 – 20:00 Uhr, SR 306
    3. Katrin Bähr, Refugio Thüringen e.V.: Zum Umgang mit psychischen Belastungen von Geflüchteten, 27.10, 14 – 18 Uhr, SR 221
    4. Dr. Carsten Hörich: Zu den Rechtsfolgen einer strafrechtlichen Verurteilung im Ausländerrecht, Do., 2.11 von 18 (!) – 20 Uhr, SR 308
    5. Frank Groschek: Rechtsmittel im Asylverfahren, Mi. 8.11. 18:15 – 20 Uhr, SR 317
    6. Dr. Florian Wilksch: Einführung in das AsylblG, Sa. 11.11., 10 – 16 Uhr, SR 207
    7. 17. – 19.11.: Erstes Vernetzungstreffen der Refugee Law Clinics aus dem Osten der Bundesrepubublik in Jena
    8. RA Dr. Christian Scheibenhof: Aktuelle Rechtsprechung zu Flucht-Herkunftsländern, Fr. 24.11., 15.30-17.30 Uhr, SR 221
    9. Dr. Florian Wilksch und Kai Bekos: Das AsylbLG praktisch – Vertiefung zu den rechtlichen Rahmenbedingungen der Gesundheitskarte in Thüringen, Mi. 29.11. 18.00-20.00 Uhr, SR 317
    10. Argumentationstraining gegen Diskriminierung, Sa. 2.12., 10-17 Uhr, SR 306
    11. RA’in Berenice Böhlo: Dublin-III-VO, Do. 7.12., 18-21 Uhr, SR 306
    12. RA’in Claire Deery: Aufenthalt durch Integration / Familiennachzug und Visa, Do. 14.12.2017, 18 – 21 Uhr, SR 206
    13. Film „Deportation Class“ am Mi., 10.01.2018, 20:00 Uhr an der Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena, Hörsaal 5. In Kooperation mit dem Hörsaalkino
    14. Minister Dieter Lauinger, Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz: Handlungsmöglichkeiten des Freistaats Thüringen in der Flüchtlingspolitik im Rahmen von Bundes- und Europarecht, Do., 11.01.2018, 18 Uhr, SR 309
    15. Mirjam Kruppa, Integrationsbeauftragte beim Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz: Momentane Integrationsentwicklungen und -herausforderungen in Thüringen, Do., 18.01., 18:15 – 20:00 Uhr, SR 306

Der „Open Space Asylrecht“ findet monatlich für die ausgebildeten RLC-BeraterInnen statt. Dort wird sich unter Anleitung eines Volljuristen/einer Volljuristin über die konkrete Beratungstätigkeit, aktuelle Fälle und Rechtslagen ausgetauscht. Die nächsten Termine:

  1. Mittwoch, 15.11., 18:15 Uhr, SR 166 im UHG, Fürstengraben 1
  2. Mittwoch, 13.12., 18:15 Uhr, SR 166 im UHG, Fürstengraben 1

Refugee Law Clinic Jena – Ehrenamtliche Rechtsberatung für Geflüchtete